QNetS setzt auf den gesamten Qualitätsmanagementzirkel auf

Die verschiedenen Schritte des Zirkels lassen sich in zwei Bereiche teilen. Dabei sind die Punkte 1-3 und 7-8 zentrale Aufgaben der Schulen. QNetS kann hier aber beratend wirken.
Die Punkte 4-6 sind der zentrale Ansatzpunkt der Plattform "Schulumfragen-Online". Die eigentliche Umfrage wird dabei online durchgeführt, wodurch auch externe Partner einbezogen werden können. Die Auswertung erfolgt mit einer Vielzahl an Möglichkeiten "auf Knopfdruck", Entwicklungsanalysen und Zielgruppenvergleiche sind ebenfalls integriert.

Qualitätsmanagement ist ein kontinuierlicher Prozess und bedeutet, dass systematisch und geplant in verschiedenen ausgewählten Qualitätsbereichen der Schule die schulische Arbeit evaluiert wird und aus den Ergebnissen der Evaluation konkrete Konsequenzen für die weitere Arbeit gezogen werden.